Es ist wieder Montag und die Motivation wieder zu arbeiten kommt nicht wirklich auf. Alle hängen mit ihren Gedanken noch beim Wochenende und kommen nicht so richtig in den Arbeitstrott. So geht es aber auch den Tieren. Auch wenn sie nicht zur Arbeit müssen, fängt bei manchen die Woche auch schlecht an. Seht hier!

10. Diese Corgies starten voll motiviert in die neue Woche, doch dann kommen sie ins Straucheln und die Motivation ist dahin.

9. Wenn der Wecker klinget, man aufsteht und duschen will, aber keine Lust dazu hat, sondern sich einfach wieder zurück ins Bett wünscht.

8. Bist du auf Arbeit angekommen, dann kommen immer gleich alle Kollegen und wollen wissen wie dein Wochenende war. Dabei willst du doch einfach erstmal ankommen.

7. Ist dann endlich Pause, soll die Zeit genutzt werden um sich zu entspannen. Auf den Weg in die Kantine kann das schon mal schief gehen.

6. Als du von der Pause wieder kommst und merkst, dass es erst 13 Uhr ist. Du hast noch ganze 5 Stunden vor dir.

5. Du versuchst deine Aufgaben bestmöglich zu bewältigen, aber es klappt einfach nicht, obwohl du dich so sehr abmühst.

4. Es ist endlich Feierabend. Jetzt heist es noch eine Runde zum Sport, da du dich ja fit halten willst.

3. Doch Sport ist einfach nichts für dich und macht dich noch müder als du eh schon an einem Montag  bist.

2. Jetzt heist es nur noch irgendwie nach Hause kommen, wo es was zum Abendbrot gibt und ein Bett zum Entspannen.

  1. Ist der Tag endlich geschafft, ist man froh: endlich schlafen und nur noch 4 Tage bis zum Wochenende.